Als gelernte Gold- und Silberschmiedemeisterin ist es mir ein grosses Anliegen, die Tradition und Faszination dieses Handwerkes aufrecht zu halten und durch Schaffen von einzigartigen Schmuckstücken die Individualität von Jedem heraus zu heben.

 

Da die stetige Weiterbildung für mich wichtig ist, nutzte ich nach der Ausbildung zur Goldschmiedin die Chance an der Goldschmiedeschule Pforzheim die Weiterbildung zur Gold- und Silberschmiedemeisterin, sowie zur staatlich geprüften Gestalterin zu absolvieren - Seit 2012 trage ich beide Titel mit grosser Verantwortung.

 

Meine Arbeit hat mich nach St. Moritz, St. Gallen und Zürich geführt. Unter anderem war ich Atelierleiterin, für die Ausbildung der Lernenden zuständig, für das Qualitätsmanagement sowie für Entwurf und Realisierung neuer Schmuckkollektionen.

 

Gerne kombiniere ich traditionelles Goldschmiedehandwerk mit modernen Materialien.

 

Die professionelle Beratung und enge Zusammenarbeit mit meiner geschätzten Kundschaft, sowie die qualitätsbewusste Umsetzung neuer Schmuckstücke sind meine oberste Priorität.